Blog

Falkensee, der

Ein bewachtes Fahrradparkhaus für Falkensee

Ich war gerade ein paar Tage in Den Haag und habe mir u.a. die dortigen Fahrradparkhäuser angesehen. Im gesamten Stadtgebiet findet man bewachte Fahrradabstellflächen. Mal in Kombination mit Autoabstellflächen, mal im Erdgeschoß in einem Ladengeschäft oder im Keller von kommunalen Einrichtungen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Jeweils am Eingang befindet sich ein Pförtnerhäuschen und man erhält Zugang über eine Chipkarte. Ich finde das super und möchte auch in Falkensee ein bewachtes Fahrradparkhaus etablieren. Wie findet Ihr die Idee?

Mehr lesen im Blog: